Karriere beim ZBG

Entdecke deine berufliche Zukunft mit uns!

Gladbeck, eine vielfältige Stadt an der Schnittstelle zwischen dem pulsierenden Ruhrgebiet und dem idyllischen Münsterland, beeindruckt nicht nur mit einer reichen Bergbaugeschichte, sondern erstrahlt heute in einer modernen Mittelstandswirtschaft und besticht durch eine hervorragende Lebens- und Freizeitqualität.

Mit einer florierenden Wirtschaftsstruktur, ausgezeichneten Bildungseinrichtungen und großzügigen Grünflächen bietet Gladbeck seinen rund 78.000 Einwohner:innen ein lebendiges und ausgeglichenes Stadtleben.

Der Zentrale Betriebshof Gladbeck (ZBG) nimmt in diesem Umfeld eine bedeutende Rolle als Anbieter kommunaler Dienstleistungen in Gladbeck ein. Mit einem Team von 210 engagierten Beschäftigten erbringt der Betriebshof zahlreiche Dienstleistungen für die Bürger:innen der Stadt wie die Abfallsammlung, die Stadtreinigung und den Winterdienst, die Unterhaltung der städtischen Grünanlagen und Friedhöfe, die Fuhrparkverwaltung sowie die Pflege der zoologischen Anlagen.

Du suchst eine abwechslungsreiche, anspruchsvolle Tätigkeit in einem motivierten Team? Kunden- und Serviceorientierung, Teamfähigkeit und Leistungsbereitschaft sind Deine Stärken? Dann laden wir dich ein, dich bei uns vorzustellen und vielleicht bist du schon bald Teil unseres Teams!

Der ZBG ist bestrebt, Chancengleichheit und Vielfalt zu fördern. Bewerbungen von Menschen aller Geschlechter, Nationalitäten und Hintergründe sind willkommen.

Wir freuen uns auf deine (Initiativ-)Bewerbung!


Aktuelle Stellenangebote des Zentralen Betriebshof Gladbeck

­ Leitungsassistenz-der-Betriebsleitung.pdf

pdf | 418,08 kB

­ Herunterladen

Initiativbewerbung

Wenn du auf der Suche nach einer neuen Herausforderung, einem neuen Arbeitgeber oder einem sicheren Arbeitsplatz bist, dann bewirb dich für folgende Tätigkeitsfelder bei uns doch einfach initiativ:

  • Mülllader:in
  • Gärtner:in oder Gartenhelfer:in für die Grünflächenunterhaltung oder für unsere drei städtischen Friedhöfe
  • Fachkraft für Kreislaufwirtschaft (ehemals Ver- und Entsorger)

Bitte sende uns deine Initiativbewerbung mit Lebenslauf gerne per E-Mail unter: ed.kcebdalg-bz(ta)lanosrep

Wir würden uns zudem freuen, wenn du in deiner Bewerbung deine bisherigen Qualifikationen und ggf. deine Führerscheinklasse mit angibst.

Ausbildung beim Zentralen Betriebshof Gladbeck

Als öffentlicher Arbeitgeber sehen wir uns der Allgemeinheit verpflichtet, Ausbildungsplätze anzubieten und die Jugend zu fördern. Aufgrund des allseits herrschenden Fachkräftemangels sehen wir Ausbildung als Investition in die Zukunft. Daher bilden wir in den Sparten Kfz-Mechatroniker:in der Fachrichtung PKW-Technik und Gärtner:in im Garten- und Landschaftsbau aus.

Dein Praktikum beim ZBG

Für Schüler:innen bieten wir Praktika in den Bereichen Grünflächenunterhaltung, Kfz-Werkstatt und in der Verwaltung an. Solltest du interessiert sein an einem Praktikum diesen Bereichen, melde dich bitte gerne telefonisch oder schick uns eine kurze Bewerbung (Anschreiben und Lebenslauf) mit Angabe des gewünschten Praktikumszeitraumes und des Einsatzbereiches.

Tipp: Bewirb dich sich so früh wie möglich, sobald der Praktikumszeitraum bekannt ist!

Das sind die Arbeitszeiten während eines Praktikums:

Die wöchentliche Arbeitszeit bei uns beträgt 39 Wochenstunden. Der Dienstbeginn und das Dienstende hängt davon ab, in welchem Bereich das Praktikum stattfindet. In den Bereichen Kfz-Werkstatt und der Grünflächenunterhaltung gibt es feste Arbeitszeiten, während in der Verwaltung ein Gleitzeitrahmen einen individuellen Dienstbeginn und –ende ermöglicht.

Die genauen Arbeitszeiten werden mit den Praktikanten abgesprochen.

Die einzuhaltenden Arbeitszeiten hängen vom Lebensalter ab. Jugendliche unter 18 Jahren dürfen nach Jugendarbeitsschutzgesetz nicht länger als acht Stunden täglich und 40 Stunden wöchentlich beschäftigt werden; Kinder unter 15 Jahren nicht länger als sieben Stunden täglich und 35 Stunden wöchentlich.

Die Ruhepause von 60 Minuten täglich ist zwingend einzuhalten. Diese muss spätestens viereinhalb Stunden nach Dienstbeginn erfolgen.

Freiwilliges Ökologisches Jahr (FÖJ) beim ZBG

Das Freiwillige Ökologische Jahr (FÖJ) ist ein Freiwilligendienst im Natur- und Umweltschutz. Es dauert 12 Monate und jede:r Teilnehmende zwischen 16 und 27 Jahren kann unabhängig vom Schulabschluss teilnehmen. Es wird ein monatliches Taschengeld gezahlt und es besteht ein Anspruch auf 26 Urlaubstage. Während des FÖJs finden jeweils fünf Seminarwochen statt. Der Einsatzbereich für ein FÖJ beim ZBG ist die Grünflächenunterhaltung. Im Laufe Deines Freiwilligendienstes hast Du zudem 25 Bildungstage.

Aufgabenbereiche

  • Die Pflege von Groß- und Kleinvögeln in den zoologischen Anlagen
  • Der Streichelzoo am Warmhaus
  • Die Anzucht und Pflege von Stauden und Bäumen in der städtischen Baumschule oder der Stadtgärtnerei
  • Die Holzernte und Pflege von Jungbäumen und Kulturen in den städtischen Wäldern

Bei Fragen zum FÖJ stehen die Kolleg:innen vom Anstoß-Büro zur Verfügung.

Anstoß-Büro
Goethestraße 50
45964 Gladbeck
Tel: 02043 / 31 98 400
ed.kcebdalg-tdats(ta)ssotsna
www.anstoss-in-gladbeck.de

Ansprechpartner

­

Daniela Steffan

Personalwesen ­ ed.kcebdalg-bz(ta)naffets.aleinad
­ 02043 / 99 24 66
­

Stephanie Theis

Zweite Betriebsleiterin ­ ed.kcebdalg-bz(ta)sieht.einahpets
­ 02043 / 99 20 75

Wir sind für Sie da!

Öffnungszeiten Kundencenter

Montag bis Donnerstag: 08:30 bis 15:30 Uhr
Freitag: 08:30 bis 12:00 Uhr

­ +49 2043 / 99 27 99

Sprechzeiten Sperrmüllhotline

Montag bis Donnerstag: 7:30 bis 15:30 Uhr
Freitag: 7:30 bis 14:30 Uhr

­ +49 2043 / 99 24 67

Kontaktformular

Für alle Anfragen benutzen Sie bitte
unser Kontaktformular.

­ E-Mail schreiben

Cookie Einstellungen

Wir verwenden Cookies, um Ihr Erlebnis zu verbessern und Ihnen personalisierte Inhalte zu liefern. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie unseren Cookie-Richtlinien zu

Notwendige Cookies
Statistische Cookies
Akzeptieren Einstellungen bearbeiten
www.zb-gladbeck.de

Cookie Einstellungen

Weitere Informationen zur Verwendung von Cookies in unseren Cookie-Richtlinien.

­

Notwendige Cookies

Ohne diese Cookies können die von Ihnen angeforderten Dienste nicht bereitgestellt werden.

Statistische Cookies

Erlauben Sie anonyme Nutzungsstatistiken, damit wir unser Angebot verbessern können.

Cookies, die wir auf dieser Website verwenden