Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen finden Sie unter: Nutzungsbedingungen

Auch Grünschnitt ist Abfall!

Wir stellen zunehmend fest, dass Rasenschnitt im Bereich der Grünanlagen Marie-Curie-Weg, Albert-Einstein-Straße und Max-Plank-Weg wild abgelagert wird. Hierdurch können die Mäharbeiten in diesen Bereichen nicht ausgeführt werden und des Weiteren kann verfaulender Rasenschnitt die Schnittwerke der Rasenmäher verstopfen und beschädigen.

„Hier handelt es sich nicht um ein Kavaliersdelikt! Auch bei der Entsorgung von Grünabfällen in öffentlichen Grünanlagen handelt es sich um eine illegale Abfallablagerung, die mit einem Bußgeld geahndet werden kann.“ warnt unser Fachbereichsleiter der Grünflächenunterhaltung Ralf Sonnenberg.

Zurück